Nasslackierung
Oberflächentechnik – Verfahren/Technik

Nasslackierung

Mehr erfahren

Nasslackierung

Gesprühter Schutz.

Viele Beschichtungen von Metall- und Kunststoffoberflächen erfolgen durch Nasslackierung. Dabei wird mit Wasser oder Lösungsmitteln verflüssigter („nasser“) Lack im Spritzverfahren in möglichst staubfreier Umgebung auf die zu behandelnde Oberfläche aufgetragen. Je nach Wahl der Lackeigenschaften und des Schichtaufbaus werden die Produkte vor mechanischen, thermischen und chemischen Einflüssen wirksam geschützt.

Praktisch jede beliebig große Fläche kann so beschichtet werden – egal, ob sie aus Metall oder Kunststoff besteht. Gleichzeitig können verschiedenste Effekte erzielt werden – von grafischen Farbgestaltungen und unterschiedlichen Glanzgraden bis zum „Verchromen“ (Chromeffekt) von Kunststoffen.

P+F Oberflächentechnik

Eigenschaften, Einsatzgebiete und Vorteile

Nasslackierung – Eigenschaften

Eigenschaften

Nasslackierung wird in erster Linie eingesetzt, um Oberflächen exakt nach Kundewunsch zu gestalten und ansprechende Flächen zu schaffen. Dazu kommt der Protektionscharakter von Nasslack: In Verbindung mit einer Primer entsteht ein sehr hoher Korrosionsschutz.

Mehr erfahren
Nasslackierung – Einsatzgebiete

Einsatzgebiete

Nass lackierte Werkstoffe sind praktisch überall einsetzbar – im Innenraum von Fahrzeugen und Flugzeugen genauso wie in allen Bereichen der modernen Industrie- und Anlagentechnik.

Die Vorteile der Nasslackierung

  • große Farbpalette möglich auch in geringen Mengen
  • unterschiedliche Lackqualitäten
  • unterschiedliche Oberflächengüten
  • eigenschaftsoptimierte Lacksysteme z.B. chemisch- und hitzebeständig
  • dünne Schichtstärken
  • unterschiedliche Glanzgrade
  • gute Haftung
  • Verbundsysteme möglich
  • Für alle Untergründe (Substrate) geeignet

Nasslackierungen sind bis zu folgenden
maximalen Abmaßen durchführbar:

Beschichtung Länge Breite Höhe Gewicht
Nasslack 18.000 mm 4.000 mm 4.000 mm 40.000 kg

Die kombinierte Beschichtung

Oberflächenveredelung aus Nasslack- und Pulverlack-Beschichtung

Je nach Anforderung bieten wir Ihnen auch eine kombinierte Oberflächenveredelung aus Nasslack- und Pulverlack-Beschichtung an. Im persönlichen Gespräch mit unseren Mitarbeitern finden wir die perfekte Lösung für Ihr Produkt.

Ihre Vorteile:

Farbenvielfalt, Brillanz, 3D-Effekte, physikalisch stabilere Oberflächenkombinieren Sie die Vorteile beider Beschichtungsverfahren.

Für Eilige

Unser Portfolio auf
einem Blick

Hier finden Sie eine kompakte Übersicht unserer technischen Verfahren und Dienstleistungen.